Suche
Close this search box.

Isofan Marine: die Freiheit der kompromisslosen Malerei

Die Stoppani-Farbpalette setzt die Welt der Schiffslackierung mit der Linie Isofan Marine fort: ein komplettes Lackiersystem, das von der Grundierung bis zum Finish eine große Farbvielfalt bietet und es dem Eigner ermöglicht, die Farbe seines Bootes aus dem Katalog zu wählen oder es von Grund auf neu zu bauen“.

Isofan Marine Isofan-Marinebasiert auf zwei Haupttechnologien: Direktglanz und Zweischichtlack. Die Wahl hängt von verschiedenen Faktoren wie dem Preis, der Art der auszuführenden Arbeiten und der zu verwendenden Technologie ab.

Erstens, eine tintometrische Messung der Farbe mit Hilfe eines Spektrometers durchgeführt wird, dann wird die genaue Betrag der verschiedenen zu kombinierenden Farben wird berechnet und sie werden gemischt in einem Gefäß mit Hilfe einer speziellen Maschine, bis die gewünschte Farbe entsteht, die als farbige Basis, als Grundierung und auch als Finish hergestellt werden kann.

Natürlich ist es nicht immer notwendig, die gewünschte Farbe „von Grund auf“ zu reproduzieren, da die Lechler Karte Software sind gleich 3 Musterbücher registriert: der „Yachting Color Fan“, der „Master Chroma Effect“ und „New Master Chroma“, die insgesamt mehr als 1500 Pastelltöne, 800 Metallic-, Perl- und Effektfarbenund so viele Basis Farben.

Isofan-Marine-workUNDERCOAT ist eine universelle und abtönbare Acryl-Isoliergrundierung, die als Voranstrich für Schiffslacke geeignet ist. Es wird zur Isolierung und Füllung von Oberflächen mit unterschiedlichen Absorptionsgraden verwendet und garantiert maximale Ergebnisse sowohl in Bezug auf die ästhetischen als auch die Haftungseigenschaften.

An dieser Stelle teilt sich das Isofan-Marine-Sortiment: Einerseits gibt es die direkt glänzenden Pastellfarben (erhältlich in 3 verschiedenen Ausführungen mit jeweils besonderen Merkmalen), andererseits die Palette der Zweischichtlacke (mit Metallic-, Perlglanz- oder Pastell-Finish).

Die Linie PASTEL FINISH unterteilt sich in Farben auf Acrylbasis und Farben auf Polyesterbasis. Für die Acryllacke gibt es zwei Optionen: HP PREMIUM, ein glänzender Zweikomponentenlack, der dank seiner thermoplastischen Eigenschaften im Laufe der Zeit poliert werden kann und im Vergleich zu herkömmlichen festen Medien eine Leistung von 25 % aufweist. Mit modifizierten Harzen formuliert, die eine zusätzliche Haftung gegen Witterungseinflüsse garantieren, hat diese Art von Lack eine geringe Umweltbelastung und eignet sich daher perfekt für die professionelle Lackierung von großen Oberflächen, wie z.B. Superyachten.

Die zweite Acrylvariante von Isofan Marine ist FAST FINISH: ein glänzender, polierbarer Zweikomponenten-Decklack, der mit modifizierten Harzen formuliert wurde, die einen hervorragenden Kompromiss zwischen Trocknungsgeschwindigkeit und Produktausdehnung bieten. Dadurch ist es möglich, bei niedrigen Temperaturen auf Oberflächen wie z. B. Yachten bis zu 25 Metern Länge zu arbeiten, die Bildung von Unebenheiten zu minimieren und das breite Anwendungsfenster des Produkts zu nutzen.

Das Isofan RumpfMarine-Sortiment umfasst auch die Zweischichtlacke 2K BASECOAT und CLEARCOAT, die ein individuelles Ergebnis ermöglichen, das matt, metallisch oder pastellfarben sein kann.

Und nicht zuletzt eine spezielle strukturierte Option: STRUCTURED ist ein Finish mit optimierter Viskosität, das einen „Orangenschaleneffekt“ ermöglicht und sich zum Abdecken von Unvollkommenheiten eignet. Es wird auch für den Innenanstrich von Booten oder Decks und Aufbauten verwendet.

Das Unternehmen, das seit 1883 eine herausragende Stellung im Bereich der Schiffsfarben einnimmt, ist aktiv auf Messen vertreten und wird auf der 63. Internationalen Bootsmesse in Genua (21.-26. September) mit einem Stand bei CANESSA SRL, TG05 tech trade (oberer Pavillon b, Bereich Zubehör) vertreten sein.

Mylius76_

Facebook
Twitter
X
Pinterest
LinkedIn
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Language switcher

Browse categories
boating-news-gif_animated_eng