Suche
Close this search box.

Scanner Marine auf der Boot Düsseldorf mit zwei Schmuckstücken aus der Envy Line

Ein großartiger Start ins neue Jahr 2023 für Scanner Marine, die Werft aus Novara, die seit mehr als zwanzig Jahren innovative und qualitativ hochwertige Lösungen für die Liebhaber des Meeres bietet, indem sie die Funktionalität und Sicherheit eines Schlauchbootes mit dem Komfort und dem Design eines Bootes verbindet.

Auf der letzten internationalen Bootsmesse in Düsseldorf, die vom 21. bis 29. Januar stattfand, stellte Scanner zwei Modelle der Envy Reihe auf seinem Stand vor: Scanner Envy 1100 TT und Scanner Envy 1200 HT.

Scanner Envy 1100 TT

Scanner Envy 1100 HT

Das erste, der Scanner Envy 1100 TT, ist seit seinem Verkaufsstart vor einigen Jahren ein wichtiger Protagonist in dem Bereich von den starren Booten. Die eleganten und essentiellen Linien machen dieses RIB zu dem perfekten Kompromiss zwischen Komfort, Spaß und Agilität. Das Hauptmerkmal des Envy 1100 TT ist sein Dach, das so genannte T-Top, das einen großflächigen Überblick rund um das Cockpit ermöglicht, aber gleichzeitig die am Steuer sitzenden Personen während der schlimmsten Stunden des Tages schützt.

Es handelt sich um ein Boot mit einer Gesamtlänge von 11 Metern, das jedoch an Bord viel länger erscheint. Das elegante Design des T-Top spiegelt sich im gesamten Schiff wieder: elegante Verarbeitungen, Teakholz, das den gesamten begehbaren Gebiete bedeckt, breite Seitendecke für einen reibungslosen Zugang zu dem Bug, wo sich das große Sonnendeck befindet, das sich in einen Tisch und ein C-förmiges Sofa verwandeln lässt. Auch achtern sind die Räume großzügig, der Beach-Bereich ist geräumig und ermöglicht einen sehr bequemen Zugang zum Wasser. Am Cockpit, gleich hinter den Fahrersitzen befinden sich einen Mini-Kühlschrank und eine Miniküche; auf der anderen Seite gibt es eine Essecke mit Tisch und einem U- förmigem Sofa, und endlich achtern kann man sich auf den beiden bequemen Vollbalken-Sonnenliegen ausstrecken. Neben dem Steuerstand geht man unter Deck, wo sich im Bugdreieck eine Doppelkabine und ein kleines Bad mit Waschbecken, vielen kleinen Schränken und Stauraum befinden.

Envy 1200 HT

Scanner Envy 1200 HT

Doch das war nicht das einzige RIB, das Scanner nach Düsseldorf brachte, auch das größeres Modell des eben beschriebenen war auf der Messe zu sehen: das Envy 1200 HT.

Ausgestattet mit zwei 425-PS-Yamaha-Außenbordern, unterscheidet sich dieses 12-Meter-Exemplar von dem kleineren Modell ein wenig: im Gegenteil zu dem bereits beschriebenen Modell ist es mit einem Hardtop statt eines T-Tops ausgestattet. Der Vorteil des Hardtops besteht darin, dass es mit der Windschutzscheibe verbunden ist und den Fahrerplatz nicht nur vor der Sonne, sondern auch vor den Witterungseinflüssen schützt. Außerdem ergibt sich aus dieser Struktur die große Sonnenliege im Bug, die bequem über eine Stufe vom umlaufenden Steg erreichbar ist. In der Mitte befindet sich ein Sonnendeck mit verfahrbaren Rückenlehne, aus dem eine Dinette mit Tisch entsteht, in der vier Personen bequem sitzen können. Dann direkt hinter dem Fahrersitz befindet sich ein Möbel mit Kühlschrank und Kombüse. Auch das Unterdeck verfugt über viel Raum: im Bug befindet sich eine große Kabine mit einem Doppelbett und einem geräumigen Bad mit separater Duschkabine.

Scanner Marine

Im Prinzip ist die gesamte Produktion von Scanner in bestimmten Punkten vereint: Eleganz, Liebe zum Detail, schlichtes und einfaches Design und breite Räume, die man von Booten dieser Größe nicht erwarten würde. Und nicht zuletzt der Rumpf: er ist so konzipiert, um auch den schlechsten Wetterbedingungen zu widerstehen und seinen Besitzern viel Freude, Sicherheit und Vergnügen zu bieten.

Das Jahr 2023 mit der ersten Messe in Düsseldorf beginnt sehr positiv für das Unternehmen, das im Laufe des Jahres einige großartige Neuheiten vorstellen wird, auf deren Entdeckung wir uns freuen.

Facebook
Twitter
X
Pinterest
LinkedIn
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Language switcher

Browse categories
boating-news-gif_animated_eng